Allgemein

Wahl der Direktkandidaten zur Land- und Bezirkstagswahl für den Stimmkreis 511 Nürnberger Land

Am Sonntag, den 07.10.2012, fanden sich 20 Piraten in der Gaststätte “Heindl-Stadl” in Lauf ein, um ihre Stimmkreisbewerber (Direktkandidaten) für die Land- und Bezirkstagswahl im kommenden Jahr zu wählen.

v.l.n.r. Hans-Joachim Bock, Christian Kubisch

Für den Stimmkreis Nürnberger Land haben die anwesenden Piraten Christian Kubisch als Stimmkreisbewerber für die Landtagswahl ohne Gegenstimme aufgestellt. Der 36-jährige aus Altdorf wurde am Nachmittag als Vorsitzender des Kreisverbands Nürnberger Land bestätigt und arbeitet in Altdorf als Bürokaufmann in einem Großhandelsunternehmen. Zu seinen Kernthemen zählen unter anderem die Bereiche Innenpolitik und Bildung. Kubisch hierzu: “Die Privatsphäre ist ein hohes Gut und muss geschützt werden. Weiterhin ist es mir sehr wichtig, dass wir bald ein Informationsfreiheitsgesetz auf Landesebene schaffen. Außerdem müssen die Hürden für ein Volksbegehren deutlich gesenkt werden.”

Für den Bezirkstag stellten sich Hans-Joachim Bock und Ulrich Peters zur Verfügung. Die Versammlung entschied sich für Hans-Joachim Bock. Er ist als Fernmeldehandwerker tätig, 48, und wohnt in Lauf an der Pegnitz. Bock sieht sich vor allem in den Bereichen Transparenz und Inforamtionsfreiheit zuhause: “Auch der Bezirkstag muss offener werden. Ich sehe es als meine Aufgabe, dem Bürger dessen Arbeit und Abläufe näher zu bringen und verständlich zu machen”.

0 Kommentare zu “Wahl der Direktkandidaten zur Land- und Bezirkstagswahl für den Stimmkreis 511 Nürnberger Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.